Peter Mathis

Ich bin mehr als ein mit Lebensmitteln gefüllter Hautsack.

"Yoga ist die Wissenschaft der gelebten und erfahrenen Vereinigung. Den Körper zu spüren und die Erfahrung machen zu dürfen, dass wir Menschen mehr als ein mit Lebensmitteln gefüllter Hautsack sind. Ich sage: Wir sind mehr als unsere antrainierten Handlungs- und Denkmuster, mehr als nur rein angesammelte Erinnerungen. Postkartensprüche und Philosophien sind zwar schön und gut, ein rein intellektueller Zugang kann allerdings keine Evolution auslösen.

Als ewiger Yogaschüler lerne ich jeden Moment aufs Neue, dass in der Vereinigung ein tiefer innerer Frieden schlummert. Dieser innere Frieden kommt in Form von Bewustseinsveränderungen, welche einem dauerhaften high gleichzusetzen sind. Dieses erhöhte Bewusstsein erlaubt Situationen gleichmütig (nicht gleichgültig) aus einer dritten Perspektive zu sehen, und gerade deshalb vollkommen im Leben verankert zu sein. Zur richtigen Zeit, richtig handeln. Ganz ohne Kater am nächsten Tag."

20190912_125715.jpeg
Auszüge

die Reihenfolge hat keinerlei Bedeutung:

 

  • Mit Haien geschnorchelt

  • Yoga Ausbildungen bei Yogimeister Anand Mehrotra, Rishikesh, Indien (500h)

  • Per Autostop den Nordamerikanischen Kontinent durchquert

  • Bei einem James Bond Film mitgearbeitet

  • mehr als 900 Stunden meditiert

  • Auf so einigen Bergspitzen übernachtet

  • mit Hubschraubern mitgeflogen

  • Tagelang in Wüsten gewandert

  • auf der Universität Wien und Sevilla studiert und abgeschlossen (BSc + MSc)

  • Auf einem Segelboot für 6 Monate gelebt

  • Fotographiert

  • mehrere Vipassana Retreats gemacht

  • Englisch und Spanisch gelernt, ein bisschen Französisch

  • Zeit in einem tibetisch-buddhistischen Kloster auf 4100m verbracht

  • mit einem Walhai geschnorchelt

  • in einem Slum in Bombay unterrichtet

  • mit großen Schildkröten abgechillt

  • von der Polizei als Autostopper mitgenommen worden

  • von der Polizei als Autostopper fast festgenommen worden

  • Babyschildkröten ins Meer begleitet

  • per Autostopp in Richtung Istanbul getrampt

  • in einer vietnamesischen Schule unterrichtet

  • auf der Alpe Käse produziert

  • einen Reise YouTube Kanal betrieben

  • MSc Lehrgang "Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen" (nach der Hälfte abgebrochen).

  • Lebensmittelvergiftung auf irgendeiner Bergspitze im Grenzgebiet Albanien, Montenegro und Kosovo

  • Surfbrett kaputt gemacht in Puerto Escondido

  • von Kanada nach Mexiko per Autostopp

  • und wieder zurück nach Kanada

  • Tausende von Bäume in Kanada gepflanzt

  • Heuschrecken gegessen

  • in Las Vegas Geld verloren

  • in so einigen WGs gewohnt

  • mit einem Kinderfahrrad durch den Teton Nationalpark gefahren

  • meine Nichten und Neffen gebabysittet

  • auf einem aktiven Vulkan geschlafen

  • auf Lava eine Pizza gebacken, Ätna

  • Zeit mit dem indigenen Stamm der Shipibos im Amazonas verbracht

  • 5.000m bestiegen

  • den Indischen Ozean durchsegelt

  • Maya Tempel erklommen

  • Apnoe getaucht, Rekord 22m

  • 30 Stunden Zugfahrten überstanden

  • eine Fotoausstellung abgehalten

  • bei der Cinedoku Vorarlberg Naturdokumentation mitgearbeitet

  • mit meiner Vespa nach Paris gefahren

  • diese Homepage erstellt